Sarah Jennes machte ihre Prüfung als Jahrgangsbeste

Ausbildung zur Hotelfachfrau im Hotel Elisenhof: Sarah Jennes machte ihre Prüfung als Jahrgangsbeste

Für ihre herausragenden Leistungen gab es eine Urkunde der Industrie- und Handelkammer. Ausbilderin Eva Nick (rechts) gratulierte mit einem Blumenstrauß und einem Reisegutschein.

Als Jahrgangbeste im IHK-Bezirk Mittlerer Niederrhein hat Sarah Jennes (links) ihre Ausbildung zur Hotelfachfrau im Hotel Elisenhof abgeschlossen. Die 24-jährige Mönchengladbacherin arbeitet nach Beendigung ihrer Ausbildung in verschiedenen Bereichen weiter im Elisenhof. Hotelchef Peter Jost ist stolz auf den Erfolg: "In den drei Jahren ihrer Ausbildung hat Sarah Jennes sowohl bei uns im Hotel als auch in der Berufsschule konstant sehr gute Leistungen gezeigt. Man merkt sofort, dass ihr der Beruf Freude macht und das ist die Grundvorrausetzung für den Erfolg."

Im Rahmen ihrer Abschlussprüfung zur Hotelfachfrau musste Sarah Jennes unter anderem eine verkaufsfördernde Maßnahme inklusive Werbemitteln und Erfolgkontrolle planen, Gäste empfangen und beraten sowie Speisen und Getränke korrekt servieren. Alle Aufgaben absolvierte die 24-Jährige mit Bravour.

Zurück