Küchenparty im Hotel Elisenhof

Sorgte bei der Küchenparty mit seinem Team für Gaumenfreuden: Chefkoch Tobias Schlimbach (Mitte). Zu seiner Rechten Hotelchef Peter Jost, links Servicekraft Tatjana Römges.

Chefkoch zeigt sein Können

Mönchengladbach – Zart gegrilltes Fleisch „medium rare“, bissfestes, saisonales Gemüse und raffinierte Soßen – Besuchern lief bei der Küchenparty im Mönchengladbacher Hotel Elisenhof das Wasser im Munde zusammen.

Küchenchef Tobias Schlimbach und sein Team ließen sich bei der Party beim Schnibbeln, Brutzeln und Anrichten über die Schulter schauen – und lockten damit viele Besucher an.

„Die Resonanz war spitze“, freute sich Hotelchef Peter Jost. Auch ein so genannter Smoker, der für ein besonders rauchiges Grillaroma sorgt, kam zum Einsatz.


Das Hotel Elisenhof liegt ruhig im Mönchengladbacher Stadtteil Hockstein. Das Vier-Sterne-Hotel verfügt über 66 komfortable Gästezimmer und zwei Suiten. In den mit modernster Technik ausgestatteten fünf Veranstaltungsräumen finden bis zu 120 Personen Platz. Das Restaurant überzeugt mit schönem Ambiente und erstklassigen Speisen. Neben Hotelchef Peter Jost sorgt ein eingespieltes Team von 40 Mitarbeitern für das Wohl der Gäste.

Zurück