ERFOLGREICHES JUBILÄUM: 10. OPEN AIR SAISON IM SPARKASSENPARK GEHT ZU ENDE

OPEN AIR SAISON IM SPARKASSENPARK

ERFOLGREICHES JUBILÄUM: 10. OPEN AIR SAISON IM SPARKASSENPARK GEHT ZU ENDE

Am vergangenen Freitag kamen erneut tausende Konzertfans in den SparkassenPark und feierten ein letztes Mal mit der Band UNHEILIG. Die Bühne ist schon fast wieder abgebaut und die Hockeypark Betriebs GmbH & Co. KG bedankt sich bei ihren Partnern, Künstlern und Fans für ihre Treue mit einem ganz besonderen Video.

Nach der Saison ist vor der Saison. Doch bevor sich Michael Hilgers und sein Team auf die Hallen Saison stürzen, gibt es eine Danksagung zu übermitteln, denn die Firma schaut in diesem Sommer auf ihr zehntes Open Air Jahr im Hockeystadion zurück. Am 21.7.2006 waren Manfred Mann´s Earth Band und The Sweet die Ersten, die die Bühne enterten. Es folgten ihnen Weltstars aus den unterschiedlichsten Genres wie Joe Cocker, Sting, Guns N` Roses, Green Day, 30 Seconds to Mars, The Beach Boys und viele viele mehr. Zudem wurde der Standort Mönchengladbach auch für viele domestic Acts interessant. Silbermond, Seeed und auch Deichkind feierten im SparkassenPark, der bis März 2015 noch Warsteiner Hockeypark hieß, unfassbare Besucherrekorde.

Seit 2006 wurden mehr als 1,1 Millionen Karten abgerissen, mehr als 100 Bands und Künstler und über 20.000 Menschen in der Crew.

Als Dankeschön für die Treue gibt es ab heute auf https://www.youtube.com/watch?v=L6-PBkiYBgg ein Video zu sehen, welches einen exklusiven Blick hinter die Kulissen im Stadion zeigt. Das Ganze wurde als 360 Grad Video bzw. im Virtual Reality (kurz VR) Stil gedreht. 6 min „behind the scence" kann man ab sofort genießen und sich fast in echt durch den SparkassenPark klicken.

„Dieses Video ist eine ganz neue Möglichkeit eine Konzertvenue zu betrachten! Nicht nur für die Besucher, auch für Medienpartner, Dienstleiter und vor allem Agenten und ihre Bands gibt das 360 Grad Video einen hervorragenden Einblick in unsere Gegebenheiten. Keine andere Konzertlocation hat so ein Video zuvor veröffentlicht. Hinzu kommt noch, dass unsere Partner von Space Interactive aus Krefeld auch bei den Schnitten und Ideen des Stils der VR ganz neue Wege gegangen sind!", schwärmt Silke Müller, die sich um das Projekt gekümmert hat.

„Eine tolle Saison liegt hinter uns. Wieder einmal über 100.000 Besucherinnen und Besucher im SparkassenPark und Glück mit dem Wetter haben für großartige Konzerte gesorgt. Weiterhin stehen viele neue Projekte an, die in Kürze angekündigt werden!", so Michael Hilgers.

An eine Pause ist aber kaum zu denken, denn mittlerweile ist das Kerngeschäft nicht mehr nur die Open Air Shows im Hockeystadion, sondern auch die Arbeit als Örtlicher Veranstalter in ganz Nordrhein-Westfalen weitet sich aus. Vor der Tür stehen Shows in mehr als acht Städten u.a. in Oberhausen, Köln, Düsseldorf, Krefeld, Münster uvm. Aber das ganz große Highlight des Jahres findet am ersten Dezemberwochenende im SparkassenPark statt:

Zum ARAG Big Air Freestyle Festival kommt die Créme de la Créme der internationale Ski- und Snowboard Freestyle Szene nach Mönchengladbach, um sich in der Sportart BIG AR zu messen. Neben einer 49 m hohen Rampe, wird dann auch wieder eine Bühne aufgebaut! Musikalische Unterstützung wird es dann wieder von nationalen Künstler geben. Zu Gast werden die Sportfreunde Stiller und die Beginner sein, die beide vorab noch ihre langersehnten Alben rausbringen. Perfektes Timing also für das Wintersportevent am Niederrhein.

 

Programm:

2016

10.9 The Who – König Pilsener Arena, Oberhausen

04.10 Ryan Sheridan – Capitol Theater Düsseldorf

28.10 Lord of the Dance – KönigPALAST, Krefeld

31.10 Paul Young – Lichtburg, Essen

02.11 Katie Melua – Mitsubishi Electric Halle, Düsseldorf

19.11 Status Quo – Lanxess Arena, Köln

21.11 Jean Michel Jarre – Münster, Messe und Congress Centrum Halle Münsterland

24.11 Status Quo – König Pilsener Arena, Oberhausen

2.12 ARAG Big Air Freestyle Festival – SparkassenPark MG (Sportfreunde Stiller)

3.12 ARAG Big Air Freestyle Festival – SparkassenPark MG (Beginner)

10.12 Dieter Thomas Kuhn & Band – Kulturfabrik, Krefeld

2017

20.3 Beginner – Lanxess Arena, Köln

24.3 Beginner – Mitsubishi Electric Halle, Düsseldorf

22.7 Fury and the Slaughterhouse – SparkassenPark, Mönchengladbach

Weitere Infos zum Programm finden Sie hier:

www.sparkassenpark.de

 

 

 

Zurück